Monat: März 2016

Fähre nach Stromboli – Gefangen auf der Vulkan-Insel

Der Regen prasselt ziemlich heftig auf meine Kapuze nieder. Rund 300 Meter vom Pier entfernt wiegt das Boot auf den Wellen, auf dem ich jetzt gern wäre. Hinter mir steigen die grauen Rauchschwaden des Vulkans in den Himmel. Das Boot...

/ März 28, 2016

Gregors Reise durch Amerika #7: Per Anhalter über den Äquator

Es ist wie ein Neuanfang, eine Geburt, wenn man frisch geduscht wieder starten kann. Auch an diesem Morgen starte ich in Boa Vista, breche zum Amazonas nach Manaus auf. Allerdings nicht ohne Brandwunden der letzten Fahrt. Hunderte Kilometer habe ich Wind...

/ März 16, 2016

Wadi Rum Jeep-Tour in Jordanien: Tausendundeine Sternennacht

Jordanien hat eine der schönsten Wüsten der Welt zu bieten – das Wadi Rum. Schon Lawrence von Arabien reitete einst durch die Täler. Heute kann man viel bequemer eine Jeep Tour machen. Richtige Ruhe und Einsamkeit findet man indes erst...

/ März 5, 2016

Gregors Reise durch Amerika #6: Per Anhalter durch Guayana

In Guyana gibt es nur am Küstenstreifen befestigte Straßen. Ansonsten geht es auf Pisten durch Steppe und Dschungel. Das klingt für mich aufregend und so bin ich also gleich im Grenzort losgelaufen. Nach 300 Metern ist dann schon der Asphalt vorbei....

/ März 2, 2016