Es gibt so viel Überflüssiges für eine Reise. Auch wenn euch die Werbung oder der ein oder andere Reisende suggerieren wollen, was ihr so alles braucht – vieles davon sind am Ende einfach nur unnütze Dinge, die keine Reise braucht.

Schmuck. Egal ob er teuer war oder nur so aussieht – er erregt Aufmerksamkeit. Und im Normalfall ist es besser diese zu vermeiden. Schmuck weckt oft Begehrlichkeiten statt Freundlichkeiten. Auch wenn er hübsch aussieht – ihr werdet keine schlechtere Reise haben, wenn ihr ihn daheim lasst. Einzige Ausnahme von dieser Regel: Eheringe. Den empfehle ich in einigen Ländern auch dann zu tragen, wenn ihr nicht verheiratet seid. Das verhindert lästige Anmachen oder Fragen – übrigens auch bei Männern!

Laptop. Falls ihr nicht drauf verzichten wollt, nehmt ein leichtes Ultrabook oder ein Netbbook als Computer mit. Verzichten solltest Ihr in jedem Fall auf klobigen Elektroschrott. Es gibt sehr leichte Modelle unter einem Kilo. Auch Tablets können eine Alternative sein. Wenn ihr nur auf dem Laufenden bleiben möchtet, tut es meistens auch ein Smartphone.

Teure Kleidung. Ein gutes Hemd sollte euch in jede Bar reinkriegen. Ansonsten gilt für Markenklamotten das gleiche wie für Schmuck – auf Reisen eher unnötig!

Teure Rucksäcke und andere Reiseequipment. Achtet auf den Preis! Ich persönlich gebe mein Geld lieber auf der Reise als davor aus. es gibt oft sehr gute und qualitative Sachen ohne teures Label. Informiert euch und nutzt die Ähnlichkeitssuchen von Online-Marktplätzen. Wenn euch Dinge nicht gefallen oder sich als schlechter erweisen als gedacht, reklamiert sie!

Teure Wasserflaschen. Nichts ist unnützer als eine teure Wasserflasche. Kauft euch einfach eine normale Plastewasserflasche unterwegs und füllt sie wieder nach. Tut genau den gleichen Zweck und ihr spart viel Geld. Und wenn man sie verliert – kein Grund zum Heulen!

FLASCHENPOST FÜR DICH
Sei mit dabei und erhalte gratis die Rooksack-Flaschenpost mit Updates zu Backpacking, kostenlosem Reisen, Trampen und Couchsurfing.
Spam ist doof. Von mir kriegst Du keinen.

Posted by Peter Althaus

Hi, ich bin Peter und ich schreibe hier auf Rooksack über meine Abenteuer mit dem Rucksack in der Welt. Wenn Du mehr davon willst, folge mir auf Facebook, Twitter oder abonnier uns per E-Mail!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.