Ein Ghana-Visum beantragen, das gehört definitiv nicht zu den schönsten Angelegenheiten, wenn es um Reisen in Afrika geht. Das Verfahren ist kompliziert, die Bearbeitungszeit im Normalfall nicht gerade kurz und Nachfragen helfen meist auch nicht. Deswegen wollte ich euch hier mal zusammenstellen, welche Unterlagen ihr für die Anträge braucht und wie die Beantragung möglichst reibungslos klappt.

Wie das Ghana-Visum beantragen?

Das Visum für Ghana könnt ihr online beantragen und die nötigen Unterlagen nach Berlin in Botschaft der Republik Ghana schicken. Wer allerdings in der Nähe von Berlin wohnt, kann sie auch selbst vorbeibringen. Wenn Du das Visum schnell benötigst, geht das in drei Tagen mit dem Express-Visum für Ghana. Das ist jedoch teurer.

Welche Unterlagen werden für das Ghana-Visum für Touristen benötigt?

  • Einmal das ausgedrucktes vollständig ausgefülltes Visumformular oder ihr füllt das Antragsformular vorher auf den Seiten der Botschaft online aus
  • 1 Passfoto ODER bei Online-Visumsantrag könnt ihr ein Bild hochladen (siehe unten)
  • Reisepass der mindestens 6 Monate nach Reisedatum gültig ist – die Botschaft gibt hier nicht an, ob die Abreise gemeint ist. Ich würde zur Sicherheit davon ausgehen.
  • dazu noch eine Kopie der Hauptseite des Reisepasses
  • Flugbestätigung oder alternativ Flugnummer
  • Hotelbestätigung ODER Einladung von Privatpersonen (dafür benötigt ihr Adresse und eine Passkopie der Person, bei Ausländern Passkopie und Wohnsitznachweis für Wohnung in Ghana etc) – es müssen ZWEI Adressen/Kontakte vorhanden sein
  • Impfausweis ODER anderer Nachweis der Gelbfieberimpfung
  • 1 Kontoauszug oder anderer Nachweis über finanzielle Mittel (ab 400 Euro) – wollte bei mir aber niemand sehen
  • Nachweis über die Zahlung der Visa-Gebühr (siehe unten)

Diese Infos brauchst Du zudem im Antrags-Prozess

  • E-Mail-Adresse
  • Reisepass-Nummer
  • Adresse eures Arbeitgeber oder Schule/Universität

Foto für Visum-Antrag

Das Foto für den Visum-Antrag für Ghana muss biometrisch sein. Es muss zu 80 Prozent mit dem Kopf gefüllt sein. Der Hintergrund soll weiß sein. Zudem dürfen keine Kopfbedeckungen getragen werden. Ausgenommen hiervon sind religiöse oder ethnische Kopfbedeckungen.
Bei der Online-Beantragung reicht ein digital vorhandenes Foto dieser Art.

Besonderheiten bei Online-Visa-Anträgen für Ghana

Ihr müsst unbedingt die Visa-Refrenznummer aufbewahren! Die wird euch nicht immer per Mail zugesandt. Deshalb besser schon bei der ersten Anzeige auf dem Bildschirm notieren oder abfotografieren!

Den Online-Antrag müsst ihr dann als ausdrucken und zusammen mit Reisepass und den geforderten Unterlagen nach Berlin in die Botschaft schicken. Ich bin damit selbst hingegangen. Der Antrag wurde im System auch gefunden.

Derzeitige Gebühren für das Ghana-Visum

Die Visa-Gebühren ändern sich häufig. Seit meinem Besuch 2015 ist das Visum eine ganze Ecke teurer geworden. Ich habe im September 2015 noch 60 Euro plus 10 Euro Online-Gebühr bezahlt. Die aktuellen Gebühren werden euch auch bei der Beantragung angezeigt. Es kann sein, dass diese Gebühren hier schon nicht mehr aktuell sind.

Visum – Gebühr (in Klammern mit Express-Zuschlag)

  • Einmalige Einreise – Touristen-Geschäftsvisa – 110 Euro (160 Euro)
  • Mehrmalige Einreise (bis 3 Monate) – 180 Euro (230 Euro)
  • Mehrmalige Einreise (bis 6 Monate) – 260 Euro (310 Euro)
  • Mehrmalige Einreise (bis 1 Jahr) – 350 Euro (410 Euro)
  • Einfaches Transitvisum –  90 Euro
  • Mehrfaches Transitvisum – 120 Euro

Die Gebühren müssen an die Botschaft überwiesen werden. Hier die Bankverbindung der Botschaft von Ghana in Berlin:

Empfänger: Embassy of Ghana General Fees Account
Bank: Deutsche Bank Berlin
IBAN: DE82 1007 0000 0063 5649 00
BIC: DEUTDEBBXXX
Zahlungsgrund: Visa Referenznummer + Name des Antragstellers (Zum Beispiel: VS2014XXXXXXDEJohnMensah)

Botschaft in Berlin

Die Botschaft der Republik Ghana in Berlin bearbeitet die Visumanträge für alle Bewohner und Staatsbürger von Deutschland, Polen, Litauen, Lettland und Estland. Die Botschaft hat einen Konsularbereich im Gebäude rechts.
Die Öffnungszeiten des Konsularservice der Botschaft sind montags bis donnerstags geöffnet von 9.30 bis 12.30 Uhr für Abholung und von 13.30 bis 14.30 Uhr für die Abgabe. Allerdings wird auch früh angenommen. Man muss aber öfter auch warten. Einmal saß ich 45 Minuten und es waren nur 2 Personen vor mir dran.

Die Botschaft ist an allen Freitagen, Feiertagen in Deutschland und den Feiertagen in Ghana geschlossen.

Die Adresse der Botschaft ist:
Stavangerstrasse 17/19
10439 Berlin

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist sie am besten mit der U2 bis U Vinetastraße erreichbar.

Ich habe euch hier die Adresse und das Gebäude bei Google Maps markiert. Hier seht ihr in der Streetview-Perspektive auch das Gebäude mit dem Konsularservice.

Abgabe des Antrags

Ihr könnt den Antrag für das Visum entweder persönlich abgeben, wenn ihr in Berlin seid. Oder ihr schickt den vollständig ausgefüllten Visum-Antrag plus alle genannten Unterlagen und dem Reisepass an die Adresse der Botschaft. Davor müsst ihr bereits den Betrag an die Bank überwiesen haben. Zusätzlich wird ein ausreichend frankierter Rückumschlag für die Zusendung des Reisepasses benötigt.

Ghana Visum beantragen Visa

Bei Erfolg habt ihr dann endlich euer Ghana-Visum im Reisepass. Eure Reise kann nun beginnen!

Wartezeiten für das Visum

Wenn ihr nicht gerade ein Express-Visum beantragt habt, womit die Bearbeitung nur 3 Tage dauert, müsst ihr normalerweise rund 2 Wochen auf das Visum warten. Hierzu zählen nicht die Feiertage in Deutschland und Ghana und Wochenenden.
Ich würde also in jedem Fall versuchen das Visum mindestens einen Monat vorher zu beantragen, besser zwei Monate vorher. Dann klappt es meistens auch pünktlich.

Nachfragen bei der Botschaft per Telefon und E-Mail

Ich habe es dutzendfach per Telefon versucht. Man wird immer weitergeleitet aber es nimmt eigentlich auch zu den Geschäftszeiten niemand ab. Per E-Mail wurde meine Anfrage zwar beantwortet aber mein Problem leider nicht gelöst. Am Ende musste ich mit meinen Problemen allein fertig werden. Deswegen versucht es ein- oder zweimal. Wenn es nicht klappt, dann verschafft euch anderweitig Hilfe.

Bei Problemen: Facebook-Gruppe

Ich habe auch deshalb eine Gruppe für Reisen in Ghana gegründet. Hier kommen alle zusammen, die sich für Reisen nach Ghana interessieren und Fragen oder Tipps dazu haben. Dazu zählen natürlich auch Fragen um eure Probleme mit dem Visum für Ghana. Die Gruppe wächst stetig und wir freuen uns über neue Mitglieder.

Facebook-Gruppe zu Reisen in Ghana

Wie sind Deine Erfahrungen mit dem Visum für Ghana? Hast Du ein paar Tipps, wie man das Visum schneller bekommt? Dann freue ich mich über einen Kommentar!

FLASCHENPOST FÜR DICH
Sei mit dabei und erhalte gratis die Rooksack-Flaschenpost mit Updates zu Backpacking, kostenlosem Reisen, Trampen und Couchsurfing.
Spam ist doof. Von mir kriegst Du keinen.

Posted by Peter Althaus

Hi, ich bin Peter und ich schreibe hier auf Rooksack über meine Abenteuer mit dem Rucksack in der Welt. Wenn Du mehr davon willst, folge mir auf Facebook, Twitter oder abonnier uns per E-Mail!

14 Comments

  1. Hy,
    Wollte nur mal erzählen, daß es mit dem Express Visum bei der Ghanesischen Botschaft in Berlin auch nicht klappt. Habe gerade eine Odyssee hinter mir. Pünktlich online beantragt. Per Express geschickt, knapp aber ausreichend. 1 Woche später Status immer noch Visa Pack not arrived….trotz unzähliger Telefonate (Freitags erreicht man übrigends telefonisch jdn., da die Botschaft geschlossen hat), keine Klärung. Superteure Flugumbuchung, daß alles für ein Hilfsprojekt, welches selbst bezahlt wird…Frust! Ich habe mir jetzt Hilfe durch eine Visavermittlung gesucht. Ist nicht teuer (50,-€) und die gehen persönlich hin und klären das. Für mich sind es 550km zu fahren. Kann nur jedem den Tipp geben, wenn´s eilig ist mit so einer Vermittlung zu arbeiten. Ich habe das Gefühl, wenn man nicht persönlich in die Botschaft kann läuft das gar nicht. Es sei denn, man hat viel Zeit. :))

    Antworten

    1. Hallo! Und Danke Dir für die Auskunft. Welche Vermittlung hast du denn genutzt ? Schade, dass die( Die Botschaft) es einem immer so schwer machen müssen.
      lg 🙂

      Antworten

  2. Ich finde es wirklich klasse, dass Sie sich all diese Mühe machen und die Informationen aufbereitet für uns präsentieren. Danke dafür.
    Lg Danny

    Antworten

  3. Was ist mit einem Boykott? 180 Euro für einen Visa von 3 Monaten und so viel Schikanen… Das ist Abzocke und Wilkür. Sowas darf nicht unterstüzt werden, auf gar keinen Fall!

    Antworten

    1. Ja, Du hast recht. Es ist Abzocke. Aber da kann weder das Land etwas dafür, noch die Menschen dort. Ich finde Ghana ist trotzdem eine Reise wert. Und Deutschland hat übrigens auch ein schikanöses Visaverfahren für Ausländer. Ich bin froh, dass trotzdem noch Leute zu uns kommen.

      Antworten

  4. 2015 kein Problem mit dem Visa, Antrag persönlich abgegeben und 2 Wochen später alles wiederbekommen. Was jedoch ärgerlich war, das Visa war nur für 30 Tage ausgestellt, obwohl anhand der Flugbuchung ersichtlich und im Antrag angegeben, 58 Tage Aufenthalt vorgesehen waren. Als ich in Accra bei der Einreise dann sagte daß ich nicht 30 sondern 58 Tage im Land bleiben will, haben die eiskalt noch mal 60 Euro verlangt.

    Antworten

  5. Hallo Peter, tolle Webseite. Ich war 2014 bereits für knapp 2 Wochen in Ghana. Damals hat man sich das Ghana Visum beantragt in dem man es als PDF runtergeladen und 4 mal ausgefüllt und an die Botschaft Berlin geschickt hatte.

    Der Kurzurlaub hatte mir so gut gefallen, dass ich 2016 erneut dort war. Dieses mal allerdings für 5 Monate. Ehrlich gesagt finde ich die Idee den Antrag online auszufüllen gut. Nur was ist mit Leuten die gar kein Internet haben.

    Außerdem ist der Online Antrag alles andere als selbsterklärend. Daher habe ich eine Schritt-für-Schritt Anleitung geschrieben. Vielleicht nutzt Sie dem ein oder anderen hier auch https://travelcap.de/276

    Übrigens hatte mich die Preiserhöhung voll erwischt. Zunächst wurde das Touristenvisum noch für 60 Euro angeboten. Kurze Zeit später lag dieses dann plötzlich bei 110. Natürlich können die Menschen Vorort nichts dafür. Ich bin mir ziemlich sicher, das geht von der Botschaft selbst aus. Ich habe mal verglichen: Die Preise und die Bedingungen der einzelnen ghanaischen Botschaften sind nämlich nicht aufeinander abgestimmt. USA und England haben beide unterschiedliche Preise. In England kann man außerdem ein Visum für 2 Jahre beantragen, was in Deutschland gar nicht möglich ist. Dieses zweijährige Visum kostet umgerechnet knappe 230 Euro. Bei uns kostet ein einjähriges Visum bereits 360 Euro.

    Trotz allem sollte man sich davon nicht entmutigen lassen. Ghana und seine friedlichen Menschen sind es definitiv wert gesehen zu werden. Außerdem hat das Land auch viele Naturschönheiten zu bieten.

    Antworten

  6. Hallo Peter,

    auch von meiner Seite vielen Dank für die Aufbereitung.Ich war auch schon zwei mal in Ghana (mit einem deutlich billigeren Visum als jetzt), aber die neue Version online hab ich noch nicht mitgemacht gehabt. Und wenn da nur von „supporting documents“ die Rede ist, ich aber nicht finde, was sie damit meinen, ist das schon nervig und deine Auflistung hier praktisch. Ich hab gehört, dass diese ehemaligen 3-Monatsvisa jetzt nur noch für 30 Tage ausgestellt werden und man dann jeden neuen Monat nach Accra muss um das (natürlich kostenpflichtig) zu verlängern. Echt eine Schweinerei.

    Antworten

  7. Danke für die super Anleitung. Ich hätte noch ein paar Fragen. Ich habe noch 6 1/2 Wochen Zeit bis zu meinem Flug. Reicht da das Standard Verfahren oder sollte ich lieber Express zahlen? Ich hab schon von vielen gelesen, dass das mit dem Visum viel länger gedauert hat und jetzt bin ich mir nicht sicher.
    Und muss man das mit dem Foto tatsächlich so genau machen, oder würde es auch klappen ein normales Passfoto einzuscannen und dann am PC quadratisch zuzuschneiden?
    Vielen Dank!

    Antworten

  8. Stephan Sutor Mai 28, 2017 at 2:19

    Guten Tag, bin regelmässig in Ghana und etwas verwirrt über die neuen Bestimmungen. Mein Schwiegervater lebt in Ghana. Muss er mich etwa einladen? Wenn ja, wie? Reicht dazu ein einfacher Brief? Oder muss es wie für Deutschland eine Verpflichtungserklärung sein?

    Antworten

  9. Hallo, das ist nicht in jedem Fall richtig, meine Tochter ist gerade in Ghana. Das Expressvisum war innerhalb einer Woche da und auch für drei Monate. Hat 160 Euro gekostet!Die Beantragung Online ging und war sogar auf deutsch möglich. Wir hatten aber auch eine gute schriftliche Durchführungsbeschreibung.
    Ansonsten ein großes Lob für diese HP!

    Antworten

  10. Super aufbereitet Infos und die Kommentare sind auch sehr hilfreich ! 😀

    Antworten

  11. Koch Marieluise Oktober 15, 2017 at 22:01

    Hi 👋 Peter ich will nach Ghana 🇬🇭 Reisen ….meine Frage ist ,muss man unbedingt das Visum per Email beantragen? Oder kann man mit sämtlichen Unterlagen sofort in Konsulat gehen ?
    Vor allen auch das Visum mitnehmen
    Mit den Gebühren muss man leben
    Bedanke mich recht herzlich für deine Hilfe
    Ich warte mit Sehnsucht auf das Buch „GHANA „Autor Jojo Cobbinah
    Es sollte bereits im April erscheinen. Nun kommt es wohl erst im Dezember

    Mit freundlichen Grüßen Marylou

    Antworten

    1. Hallo Marylou, ich empfehle der empfohlenen Gruppe beizutreten (siehe etwas weiter oben im Text). Dort gibt es Leute, die viel öfter nach Ghana fahren und sich auch besser mit dem Visum auskennen. Dort gibt es in der Suche aus Antworten zu vielen derartigen Fragen. Ich bin sicher, dass Du dort fündig wirst!
      LG, Peter

      Antworten

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.